Gekennzeichneter Inhalt

BILDUNGSSTÄTTEN

Auf dem Gebiet der Oberförsterei Babimost befindet sich der Lehr- und Naturpfad „LASKI", der 1998 im Naturschutzgebiet „Laski" erschaffen wurde und ca. 2 km von Babimost entfernt ist. Der Pfad führt entlang baumfreier Streifen durch neun Themenpunkte.

Für die Wanderung entlang des Pfads braucht man ca. 1,5 Stunden.

Verlauf des Pfads:

0. Anfang: Informationstafel am Naturdenkmal,der Eiche „Kazimierz".

1. Schutz des Waldes vor Insekten.

2. Waldgefährdung

3. Was gibt uns der Wald?

4. Waldkindergarten .

5. Rolle des Waldes.

6. Waldtiere – Fährten.

7. Vögel unserer Wälder.

8. Stockwerkstruktur des Waldes.

9. Waldbau.

Der an allen Tagen der Woche zugängliche Pfad erfüllt sehr gut seine bildungsbezogene und gesellschaftliche Funktion und wird jährlich von einigen hundert Menschen (vor allem der Schuljugend) besucht, die am Wissen über die Wälder interessiert sind. Im laufenden Wirtschaftszeitraum plant die Oberförsterei keinen Bau eines weiteren Pfads.